Das Winkelmannhaus in Triebes - Treffpunkt für Jung und Alt...

Unsere Idee

Unser Ziel ist es, das alte Winkelmannsche Anwesen zu einem kulturellen Zentrum zu entwickeln, das durch interessante Veranstaltungen zu einer Bereicherung für das öffentliche Leben von Triebes und der Umgebung wird. Die Angebote richten sich überwiegend an die Einwohner der Region und reichen von heimatkundlichen Themen über das Vorstellen alter Handwerkstechniken und traditioneller Bräuche.

2018 in unseren Räumen

18. Feb. 2018 13 - 16 Uhr Triebes in alten Ansichten --------------------------------------------- Bitte bei Veranstaltungen in unserem Haus Parkmöglichkeiten im Ort suchen!!!! -------------------------------------------------------------- Eine detailleirte Aufstellung aller Veranstaltungen finden Sie auf der Seite "Veranstaltungen" ---------------------------------------------- 18. Feb. ab 14 Uhr "Unterwegs auf dem Jacobsweg" ----------------------------------------------- 10. März 2018 von 10-12 Uhr - Tauschmarkt "Gib und Nimm" für Haushaltartikel, Bekleidung u.ä. --------------------------------------------- 24. März 2018 - 13-15 Uhr - Eier färben mit natürlichen Mitteln ------------------------------------------------- 31. März 2018 -13-15 Uhr "Wir eiern rum" Osterbrot und Bastelei ---------------------------------------------------------- 01. Mai 7-15 Uhr Backofenseminare (nur nach Voranmeldung)

Privat feiern in unseren Räumen

Wir vermieten die Räume auch an Privat. Feiern Sie im kleinen Kreis, ca 25 Personen finden Platz, eine kleine Küche und moderne Toiletten sind vorhanden. Familienfeiern, Vereinstreffen und ähnliche Events lassen sich hier organisieren. Warum den Geburtstag nicht mal ganz anders feiern? Überraschen Sie Ihre Gäste mit einer Einladung ins Winkelmannhaus. ------------------------------------------------------------ 400-Jahr-Feiern in unserem Hause! Bitte Parkplätze im Ort nutzen!!!!

Werdegang vom Winkelmannschen Anwesen

Veranstaltungen

Triebes in alten Ansichten 2018

Triebes in alten Ansichten 2018 Zur Veranstaltung „Triebes in alten Ansichten“ „In dankbarer Erinnerung an unsere am 30.12.2017 verstorbenen Regina Pohl, die uns viele Jahre mit ihrem reichen Fundus alter Fotografien und Postkarten/Ansichtskarten bei der jährlichen Veranstaltung „Triebes in alten Ansichten“ unterstützt hat, wollen wir gemeinsam einen besinnlichen Sonntagnachmittag mit den Hobbysammlern verbringen. Ab 14.00

mehr lesen

Backofenseminar

Tags : 

Backofenseminar – Traditionelles Backen im Lehmbackofen Am 1. Mai 2018 und am 3. Oktober 2018 werden mit begrenzter Teilnehmerzahl die Nutzung des Ofens gezeigt, sowie die gegarten und gebackenen Speisen verkostet. Teilnehmerzahl am Backofenseminar: 5 Personen, Anmeldung ab sofort Teilnahmegebühr: 50,00 Euro Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte und Anleitungen auf Papier, das gebackene Brot wird

mehr lesen

Sockenstricken

Sockenstricken Wenke Berling lehrt das Sockenstricken (von Cordula Fischer, entnommen aus der OTZ vom 2. Dezember 2017) Zeulenroda-Triebes: „Ich versteh’s nicht“, sagt Helga Wagner. Die Ferse der rosafarbenen Babysocke will ihr nicht gelingen. Gut dass sie Hilfe bekommt. Wenke Berling zeigt ihr sowie Helga Heimer, Irene Umlauf und Birgit Staudt im Winkelmannschen Haus in Triebes,

mehr lesen

Herbstspätlese

Tags : 

Herbstspätlese Unter diesem Titel fand eine Lesung  mit Anabella Freimann (alias Regina Sehnert) im Winkelmannhaus statt. Am Dienstag, dem 19.09.2017 um 19:09 Uhr Frau Sehnert und Ihr Gatte warteten im Winkelmannhaus auf Ihre Gäste, es war alles vorbereitet und konnte pünktlich beginnen. Obwohl die Veranstaltung in der örtlichen Tageszeitung angekündigt war, fanden nur wenige Tiebeser

mehr lesen

500 Jahre Reformation

Tags : 

Vortrag zur regionalen Geschichte „Reformation im Reußenland“ zwischen Kaiser und Kurfürst mit Dr. T. Frantzke am Sonntag, dem 10.09.2017 um 19:30 Uhr im Winkelmannschen Haus in Triebes in der Aumaer Str. 16 Bitte Parkplätze im Ort nutzen, da in der Aumaer Str. nur begrenzt Platz ist!

mehr lesen

Treffen im Winkelmannhaus

Tags : 

Treffen im Winkelmannhaus Der Vorstand lud zu einer Dankeschönveranstaltung in’s Winkelmannsche Haus in Triebes ein. Ein Grund war unter anderem die Fertigstellung des neuen Lehmbackofens und das erste „Probebacken“.   Den Gästen wurden kulinarische Gerichte aus dem Lehmbackofen „gezaubert“. Die Vorbereitungen für diese Gaumenfreuden wurden  von Martina Slansky  die Vorsitzende des Verein Winkelmannhaus e.V. , allein

mehr lesen

Werden Sie Mitglied im Verein Winkelmannsches Haus... Helfen Sie uns, das denkmalgeschützte Anwesen zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen