Verein

Unser Verein stellt sich vor

Der Verein „Winkelmannsches Haus“ ist im Juni 2004 aus dem Verein „Regionales Zentrum für Umweltbildung und Naturschutz“ hervorgegangen.

Dieser hatte sich 1999 mit dem Ziel gegründet, die Häuser des so genannten Winkelmannschen Anwesen in Triebes unter Beachtung denkmalschützerischer Aspekte zu erhalten und durch die Einrichtung einer ökologischen Begegnungs- und Beratungsstätte wieder mit Leben zu erfüllen.

Die beiden historischen Gebäude wurden denkmalgerecht instand gesetzt und im Jahr 2002 mit dem Denkmalschutzpreis des Landkreises Greiz, 2003 mit dem Thüringer Denkmalschutzpreis ausgezeichnet und sind seitdem der Öffentlichkeit zugänglich.

Der Aufbau und Betrieb eines Regionalen Zentrums für Umweltbildung und Naturschutz schien aber im Laufe der Zeit aus verschiedenen Ursachen nicht mehr realisierbar, wodurch sich eine Neuorientierung des Vereins notwendig machte.

Ziel der Vereinsarbeit ist es jetzt, das Winkelmannsche Haus zu einem kulturellen Zentrum zu entwickeln, das durch interessante Veranstaltungen zu einer Bereicherung für das öffentliche Leben der Stadt Triebes und der Umgebung wird.

Die Angebote richten sich überwiegend an die Einwohner der Region und reichen von heimatkundlichen Themen über das Vorstellen alter Handwerkstechniken und traditioneller Bräuche bis zu Fragen der Umweltbildung und des Naturschutzes. Wichtig sind dem Verein auch Gesprächsrunden über Wertevorstellungen und unterschiedliche Lebensweisen.

verein, vorstand, Winkelmannhaus

Mitglieder des Vorstandes

Veranstaltungen, wie der „Tag des offenen Denkmals“ , „Die Postkartenbörse“ oder das Osterfest „Wir eiern rum… haben einen festen Platz im Jahresplan und erfahren von Jahr zu Jahr größeren Zuspruch. Zwei mal jährlich sind Hobbygärtner zur Pflanzentauschbörse eingeladen. Beim Erzählkaffee „Aus der Erinnerung geplaudert…“ werden Anekdoten und Geschichten aus vergangenen Zeiten ausgetauscht und so die Stadtgeschichte lebendig gehalten. Vorträge und Kreativkurse zu unterschiedlichsten Themen ergänzen das Angebot.

Eine Grillparty im Sommer und die gemütliche Weihnachtsfeier sorgen dafür, dass sich das Vereinsleben nicht nur auf die Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen für die Öffentlichkeit beschränkt.


Suche

Archiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen